Impressum
Startseite | Kompetenzen | Spruchverfahren
Spruchverfahren
Ziel des Spruchverfahrens ist es, den von einer gesellschaftsbezogenen Strukturmaßnahme (z.B. Squeeze-out, Verschmelzung etc.) betroffenen Aktionären eine angemessene Kompensationsleistung zu garantieren, ohne dass sie die Maßnahme selbst - etwa durch eine Anfechtungsklage - angreifen müssen.

Die Rechtsanwaltskanzlei pd, Dr. Peter Dreier, bietet Ihnen tatkräftige Unterstützung im Bereich der Spruchverfahren an. Bei der begründeten Annahme einer zu niedrigen Kompensationsleistung leiten wir für unsere Mandanten die erforderlichen Schritte ein und führen die Spruchverfahren durch.

Der Kanzleigründer, Rechtsanwalt Dr. Peter Dreier, besitzt im Bereich der Spruchverfahren ein besonderes Know-how: Er ist Mitherausgeber des Fritzsche/Dreier/Verfürth, SpruchG, Kommentar zum Spruchverfahrensrecht, welcher im Erich Schmidt Verlag erschienen ist. Darüber hinaus besitzt Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Dreier aufgrund seines Wirtschaftsstudiums eine besondere Expertise auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung.

Die Rechtsanwaltskanzlei pd, Dr. Peter Dreier, vertritt zahlreiche Aktionäre in folgenden Spruchverfahren:


Dreier Riedel Rechtsanwälte
Graf-Adolf-Platz 1-2
40213 Düsseldorf
0211 - 917 446 0
infospamschutz@spamschutzdreier-riedel.de
Seitenanfang | zurück | Druckansicht